Zur Tulpenblüte nach Holland – 4 Tage

  • Ziel:
  • Dauer: 4 Tage
  • Ankunft: 23.04.2019
  • Abreise: 26.04.2019
  • Preis: 515,– €

EZ-Zuschlag 135,– €

Inseln, Dünen, Seebäder und alte Städte – das Land unter dem Meeresspiegel hat neben seinen Exportschlagern eine Menge zu bieten. Diese Erlebnisreise in unser Nachbarland wird Ihnen neben den klassischen Sehenswürdigkeiten viele weitere Facetten mit seiner großen Geschichte näher bringen. Holland ist außerordentlich reich an Kultur. Im Hinterland der belebten Strände zeugen zahlreiche Städte vom „Goldenen Zeitalter“ des 17. Jahrhunderts. Reihenweise historische Giebelfronten, stolze Rathäuser und mächtige Kirchen geben vielen Städten einen wahrhaft malerischen Reiz. In den großen Museen hängen die Meister niederländischer Malerei von Rembrandt bis Vincent van Gogh.

1. Tag: Weite, weiße Nordseestrände, leuchtend rote Tulpenfelder, romantische Grachtenstrände und Weltklassekunst – ein königliches Reiseland, seit 1986 aus 12 Provinzen bestehend und mit Belgien und Luxemburg die BeNeLux-Staaten bildend. Sie erreichen das ****Van der Valk Breukelen in Breukelen am Nachmittag.
2. Tag: Bei einer Stadtführung in Amsterdam sehen Sie das historische Zentrum mit seinen Grachtengürteln mit über 1.000 Brücken, den Dam-Platz und den königlichen Palast, die Gracht mit der Mageren Brug und das Museumsviertel mit dem Rijksmuseum sowie die Oude Kerk aus dem 13. Jh. Die Stadt beeindruckt mit baumbestandenen Grachten, auf denen extravagante Hausboote dümpeln, malerischen Zugbrücken, lauschigen Hofjes und den verschnörkelten Hausfassaden alter Patrizierhäuser. Anschließend genießen Sie eine einstündige Bootsfahrt auf den  unvergleichlichen Grachten von Amsterdam. Vom Wasser aus erleben Sie die Kulisse, wie sie Johannes Vermeer auf seinen Bildern festgehalten hat. Sie können die charakteristische Architektur der Patrizierhäuser bewundern. Die Häuser unterscheiden sich durch ihre Giebelformen und Farben, das einzige Erkennungsmerkmal, bevor Napoleon die Nummerierung der Häuser einführte. Zeit zur freien Verfügung.
3. Tag: Zwischen Amsterdam und Den Haag liegt eine Wunderwelt der Blumen, der Keukenhof-Frühlingsgarten. Jedes Jahr bezaubern Millionen Tulpen, Narzissen und Hyazinthen die Besucher. Genießen Sie diesen wundervollen Anblick an verschiedensten Farben und Formen.
4. Tag: Leider heißt es heute Abschied nehmen. Am Abend treffen Sie wieder in Schleswig-Holstein ein.

UNSERE LEISTUNGEN

• Komfortbusreise mit Getränkeservice
• ein Frühstück am Anreisetag
• 3 Übernachtungen im ****Van der Valk Breukelen in Breukelen
• Halbpension
• Stadtrundfahrt Amsterdam
• Grachtenschifffahrt
• Eintritt Keukenhof

SO WOHNEN SIE

Das ****Van der Valk Breukelen in Breukelen bietet luxuriöse Hotelzimmer mit jeglichem Komfort versehen. Die stilvoll eingerichteten Komfort-Zimmer sind mit bequemen Boxspring-Betten ausgestattet und im Badezimmer stehen Ihnen eine Badewanne mit Dusche oder eine separate Regendusche, WC, Waschbecken und Föhn zur Verfügung. Der Luxus-Wellness-Bereich mit Schwimmbad, Fitnessraum und Sauna kann kostenfrei genutzt werden.