Südtiroler Bergwelt – 8 Tage

  • Ziel:
  • Dauer: 8 Tage
  • Ankunft: 07.09.2020
  • Abreise: 14.09.2020

Preis auf Anfrage

Herzlich willkommen in einem Land, das zum Teil schon Italien, aber irgendwie auch noch deutsch ist. Ein Land der Gegensätze, traditionell und modern zugleich, vor allem aber: atemberaubend schön. Idealer Ausgangspunkt für sternförmige Erkundungsfahrten ist Sterzing. Das ehemalige Bergknappenstädtchen liegt am Kaiserweg, der früheren Verbindung zwischen Deutschland und Rom. Der Silbererzabbau machte die Stadt im Mittelalter reich und lockte die Fugger aus Augsburg an. In der historischen Altstadt findet man noch viele Zeugen, die an die gute alte Zeit erinnern. Heute lebt man hier hauptsächlich vom Tourismus. In unmittelbarer Nachbarschaft finden wir die bizarre Welt der Dolomiten, Heimat der Legenden Luis Trenker und Reinhold Messner. Kein anderes Massiv besitzt ihren grandiosen Zauber, dem sich niemand entziehen kann. Westlich davon rund um Eppan, Kaltern und Tramin das Land der Weinheiligen. Und im Meraner Land ist der Speiseapfel zu Hause, der nirgendwo sonst so effizient angebaut wird wie hier. Diese Reise ist eine Einladung zu Genüssen für Leib und Seele auf hohem Niveau.

UNSERE LEISTUNGEN

• Komfortbusreise mit Getränkeservice
• ein Frühstück am Anreisetag
• 2 Zwischenübernachtungen mit Halbpension
• 5 Übernachtungen im ***Hotel Mondschein in Sterzing
• Begrüßungstrunk
• 5 x Frühstücksbuffet
• 2 x Abendessen als 3-Gang-Wahlmenü mit Salatbuffet
• 1 x Candlelight-Dinner
• 1 x Abendessen mit Gerichten der Südtiroler Küche
• 1 x Abendessen „Bella Italia“ mit Gerichten der mediterranen Küche
• Abendunterhaltung mit schwungvoller Ziehharmonikamusik
• Stadtführung in Sterzing und Bozen
• Reiseleitung an vier Tagen
• Weinprobe am Kalterer See bzw. im Weingewölbe des Hotels
• Fahrt mit der Schmalspurbahn