Schweden – Bunter Herbst in Småland – 4-Tage

  • Ziel:
  • Dauer: 4 Tage
  • Ankunft: 23.09.2022
  • Abreise: 26.09.2022
  • Preis: 525,– €

EZ-Zuschlag: 92,- €

Genießen Sie den goldenen Herbst mit seiner prächtigen goldenen und roten Blätterpracht in den dichten Wäldern. Småland hat aber noch mehr zu bieten. Besuchen Sie die Glasbläser im weltbekannten Glasreich oder begeben Sie sich auf die Spuren der bekannten Schriftstellerin Astrid Lindgren.

Reiseablauf:

1. Tag: Anreise nach Sassnitz, wo Sie am Nachmittag an Bord eines Katamarans der FRS zur Überfahrt nach Ystad starten. Nach der Ankunft in Schweden Weiterfahrt durch die Region Schonen nach Kristianstad. Hier haben Sie eine Übernachtung.

2. Tag: Nach dem Frühstück fahren Sie in die reizvolle Region Blekinge an der sonnigen Südküste Schwedens. Einen Zwischenstopp legen Sie in der Festungsstadt Karlskrona ein. Im Marinemuseum erfahren Sie mehr über die marine Geschichte der Stadt. Anschließend fahren Sie nach Kalmar. Möglichkeit zu einer Stadtführung bei der Sie u.a. das imposante Schloss und den Dom sehen werden. Weiterfahrt in das Glasreich. Besuchen Sie das Outletcenter und das Glasmuseum von Kosta-Boda. Kurze Fahrt nach Växjö. Hier haben Sie zwei Übernachtungen.

3. Tag: Den heutigen Tag verbringen Sie in der Region Småland inmitten dichter Wälder, glitzernder Seen und idyllischen Dörfern mit den falunroten Holzhäusern. Den ersten Stopp legen Sie in Vimmerby ein, dem Geburtsort der weltberühmten Kinderbuchautorin Astrid Lindgren. Im Astrid-Lindgren-Museum erfahren Sie mehr über Leben und Wirken der beliebten Schriftstellerin. Bei Mariannelund können Sie das Filmdorf Småland besuchen. Zahlreiche „Michel aus Lönneberga“-Filme wurden hier gedreht. Der nächste Stopp ist in Eksjö vorgesehen. Hier erwartet Sie die am besten erhaltene Holzstadt Schwedens. Die gesamte Altstadt mit den historischen Holzhäusern und prächtigen Höfen steht unter Denkmalschutz. Anschließend Rückfahrt nach Växjö.

4. Tag: Abschied aus Växjö und Fahrt nach Älmhult, „die Wiege von IKEA“. Möglichkeit zum Besuch des Museums mit typisch skandinavischen Wohneinrichtungen der 50er Jahre. Anschließend fahren Sie über die Øresundbrücke, die Storebæltbrücke und die Lillebæltbrücke in die Heimatorte zurück.

Unsere Leistungen:

  • Komfortbusreise mit Getränkeservice
  • ein Frühstück am Anreisetag
  • Fährüberfahrt mit der FRS Baltic von Sassnitz nach Ystad
  • 3 Übernachtungen mit Halbpension in guten Mittelklassehotels
  • Besichtigung Marinemuseum in Karlskrona