Pyramidenanschub in Oberwiesenthal – 5 Tage

  • Ziel:
  • Dauer: 5 Tage
  • Ankunft: 21.11.2021
  • Abreise: 25.11.2021
  • Preis: 499,– €

EZ-Zuschlag 68,- €

Das Erzgebirge ist überall als Weihnachtsland bekannt. Städte und Dörfer sind weihnachtlich geschmückt und große Pyramiden zieren viele Weihnachtsmärkte. Mit dem traditionellen Anschieben einer Pyramide wird offiziell die Weihnachtszeit in der höchstgelegensten Stadt Deutschlands eingeläutet.

So wohnen Sie:

Das ***+Superior AHORN Hotel Am Fichtelberg liegt in Oberwiesenthal am Südhang. Auf fast 1.000 m Höhe ist es eingebettet zwischen dem Fichtel- und Keilberg – nur fünf Minuten von der tschechischen Grenze entfernt. Das Hotel verfügt über einen Innen-Pool, einen Fitnessraum, mehrere Bars und ein separates Steakrestaurant. Alle Zimmer sind mit eigenem Badezimmer mit Dusche/ WC, Föhn, Flachbild-TV, Radio, Telefon sowie kostenfreiem WLAN ausgestattet.

 Reiseablauf:

1. Tag: Nach einer gemütlichen Anreise werden Sie am späten Nachmittag im Hotel erwartet.

2. Tag: Der heutige Tag führt Sie zum Spielzeugdorf Seiffen. Dort haben Sie die Gelegenheit, das Spielzeugmuseum zu besichtigen und nach Herzenslust durch die Volkskunstgeschäfte zu bummeln. Anschließend fahren Sie nach Annaberg-Buchholz, wo Sie die St. Annenkirche oder den Frohnauer Hammer besichtigen können.

3. Tag: Am Vormittag besichtigen Sie Oberwiesenthal während einer Stadtführung. Sehen Sie den Kurort von seiner schönsten Seite. Die historische Postmeilensäule auf dem Marktplatz zählt sicher zu einer der Schönsten. Am Nachmittag lernen Sie eine Tradition im Erzgebirge kennen. In fast jedem Ort dreht sich in der Nähe des Rathauses oder an einem zentralen Platz eine überdimensional große Pyramide. Geschaffen von einheimischen Schnitzern und Handwerkern, ist jede davon ein Einzelstück. Nach 1990 kam der Brauch auf, ein kleines Fest zu feiern, wenn die Ortspyramide zum 1. Advent aufgebaut wird und zum ersten Mal in der Weihnachtszeit angeschoben wird. Sie erleben den „Pyramidenanschub“, der von einem bergmännischen Bläserensemble begleitet wird, hautnah. Mit einem Glas Glühwein und einem Stück frisch angeschnittenen Weihnachtsstollen genießen Sie den Trubel.

4. Tag: Der Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Sie haben Zeit für individuelle Erkundungen oder nutzen das vielseitige Freizeitprogramm des Hotels. Nach einem erholsamen Start in den Tag, machen Sie sich auf den Weg durch das winterliche und vorweihnachtliche Erzgebirge. Sie erreichen die Stadt Freiberg. Der 32. Freiberger Christmarkt begrüßt Sie vor den Kulissen des historischen Obermarktes. Er gilt als einer der schönsten Weihnachtsmärkte Deutschlands.

5. Tag: Leider heißt es heute Abschied nehmen. Nach dem Frühstück beginnt die Heimreise.

Unsere Leistungen:

  • Komfortbusreise mit Getränkeservice
  • ein Frühstück am Anreisetag
  • 4 Übernachtungen im ***+Superior AHORN Hotel Am Fichtelberg
  • 4 x reichhaltiges und abwechslungsreiches Frühstücksbuffet
  • 3 x vielfältiges und umfangreiches Abendbuffet mit wechselnden Hauptgängen, vegetarischem Gericht, großer Salatbar und leckerer Dessertvielfalt
  • 1 x vorweihnachtliches Abendbuffet
  • Bergmännisches Bläserkonzert zum Pyramidenanschub auf dem Hotelgelände mit unbegrenztem Glühwein und erzgebirgischen Christstollen
  • Rundfahrt mit Reiseleitung
  • Stadtführung Oberwiesenthal
  • Besuch 32. Freiberger Christmarkt
  • vielseitiges Freizeitprogramm und Abendentertainment im Hotel
  • freie Nutzung des Innen-Pools (20 x 10 m) und des Fitnessraums
  • Kurtaxe