Marienbad – Kur mit Entspannung und Tradition – 8-Tage

  • Ziel:
  • Dauer: 8 Tage
  • Ankunft: 06.02.2023
  • Abreise: 13.02.2023
  • Preis: 855,– €

EZ-Zuschlag: 120,- €

So wohnen Sie:

Das ****Hotel Reitenberger liegt in Marienbad und verfügt über Fahrstühle, Rezeption, kleine Lobby mit Sitzmöglichkeiten, Cafe/Bistro, Bar und WiFi/W-Lan in den öffentlichen Bereichen (gratis). Die Standardzimmer sind mit Telefon, Schreibtisch, Sat-TV, Safe, Klimaanlage und Minibar ausgestattet. Das Bad verfügt über Dusche/WC und Föhn. Fitnessbereich (gebührenfrei), Wellnessbereich mit Innenpool, Whirlpool, 4 Saunen, Dampfbad, Wellness-Programme- und Massagen gegen Gebühr.

Reiseablauf:

1. Tag: Während einer Informationsstunde reicht man Ihnen ein Begrüßungsgetränk und Sie erhalten einen ersten Überblick über Ihren Aufenthalt. Anschließend erfolgt die Festlegung Ihres Kurprogrammes.

2.- 7. Tag: Ab heute erfolgen die auf jeden Teilnehmer persönlich zugeschnittenen Anwendungen. Ihr Terminplan ergibt sich nach individueller Absprache. Während Ihres Aufenthaltes können Sie zwölf Kuranwendungen pro Woche nach medizinischer Vorgabe in Anspruch nehmen. Die Kuranwendungen finden montags bis freitags, außer an Feiertagen, statt, sodass Sie das Wochenende nach eigenen Wünschen gestalten können.

Die Marienbader Mineralquellen sind reich an Kohlensäure und Mineralsalzen. Empfohlen werden Trinkkuren, Moorbäder und andere Behandlungen gegen Atmungs-, Stoffwechsel- und Nierenerkrankungen, Verspannungen und Schmerzen im Bewegungsapparat. Angeboten werden unter anderem verschiedene Massagearten, Inhalationen, Sauna, Wassergymnastik, etc.

Bei einem geführten Ortsrundgang lernen Sie die Kurstadt näher kennen. Eine echte Perle unter den hiesigen neoklassizistischen Bauten ist die Kurkolonnade aus dem Jahr 1889. Dominante der Kur Zone ist die weltberühmte „Singende Fontäne“ mit Musik und Lichteffekten.

An Wochenenden finden keine Kuranwendungen statt, sodass Sie auch noch genügend Zeit für sich haben. In Marienbad gibt es viele kleine Cafés und Restaurants, in denen Sie bei einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen den Spaziergängern zusehen können. Wer keine Lust hat den Tag mit Nichtstun zu verbringen, kann die Zeit nutzen, um Reiseandenken zu erstehen oder auch die nähere Umgebung zu erkunden. Der Ort hat unter anderem einen großen Kurpark, ein Denkmal des Gründers Abt Karl Reitenberger, eine Goethe-Gedenkstätte, einige Wanderrouten und einen geologischen Lehrpfad.

8. Tag: Es ist kaum zu glauben, doch Ihr Kuraufenthalt neigt sich schon dem Ende zu. Heute ist es Zeit die Koffer zu packen und wieder in den Reisebus zu verladen. Hoffentlich erholt und entspannt machen Sie sich auf den Weg nach Hause.

Unsere Leistungen:

  • Komfortbusreise mit Getränkeservice
  • ein Frühstück am Anreisetag
  • 7 Übernachtungen im ****Hotel Reitenberger
  • Halbpension als 3-Gang-Abendessen oder Buffet
  • alle Zimmer mit Dusche oder Bad/WC
  • 6 x Getränke zu den Mahlzeiten lt. Hotelkarte (Tee, Kaffee, Wasser und Softdrinks)
  • 1 x Kaffee und Kuchen
  • 6x kleiner Mittagssnack (Suppe, Salatbuffet)
  • Begrüßungsgetränk während der Informationsstunde
  • medizinische Eingangsuntersuchung
  • 12 Kuranwendungen pro Woche (Mo – Fr)
  • Bademantelbenutzung
  • Schwimmbad- und Saunabenutzung (außerhalb der Therapiezeiten)
  • medizinisches 24 Std. Notruftelefon, deutschsprachige Reiseleiterbetreuung, regelmäßige Sprechstunden im Hotel
  • ein geführter Ortsrundgang durch Marienbad
  • Kurtaxe