Irland – Grünes Land und wunderschöne Gärten – 9 Tage

  • Ziel:
  • Dauer: 9 Tage
  • Ankunft: 07.06.2020
  • Abreise: 15.06.2020
  • Preis: 1,795,– €

EZ-Zuschlag 220,– €
Zuschlag 2-Bett-Außenkab. (Etagenbett) 35,– €
Zuschlag Einzelkabine innen 50,– €
Weitere Kabinen-Kategorien auf Anfrage!

GARTENREISE MIT KATHRIN KOCK

1. Tag: Mit Ihrer Reisebegleitung geht es heute auf direktem Weg zur Fähre nach Rotterdam/Zeebrügge – Beginn der Fährpassage nach Hull am Abend. An Bord erwartet Sie das interessante Freizeitangebot des modernen Fährschiffes mit seinen Restaurants, Bars, Diskotheken, Shops und Kino.

2. Tag: Nach einem herzhaften Frühstück gehen Sie in Hull von Bord. Sie durchqueren England Richtung Westen bis nach Holyhead. Hier beginnt die Fährpassage über die irische See nach Dublin. Ankunft im Hotel am späten Abend.

3. Tag: Zustieg der irischen Reiseleitung und geführte Stadtrundfahrt in Dublin am Vormittag. Am Nachmittag haben Sie genügend Zeit zur freien Verfügung, um in Ruhe noch einmal durch Dublin zu bummeln. Genießen Sie die Millionenstadt mit ihrem dörflichen Charakter!

4. Tag: Heute reisen Sie an die Westküste. Bunratty Castle, unser Ziel heute, ist eine hervorragend restaurierte und komplett ausgestattete Burg. Sie ist umgeben von einem wunderbaren Freilichtmuseum mit Bauernkaten, Fischerhütten und vielen schönen Bauerngärten. Übernachtung im Raum Kerry.

5. Tag: Sie beginnen heute mit einer Panoramafahrt auf dem Ring of Kerry, der berühmtesten Küstenstraße Irlands, um die Halbinsel Iveragh mit seiner bergigen Landschaft und der subtropisch gefärbten Vegetation. Anschließend erleben Sie einen der Höhepunkte: Die Garteninsel Garnish Island – ein wahres Schätzchen. Zum Abschluss des Tages geht es zum Muckross Garden mit seinen riesengroßen Rhododendren und der romantischen Klosterruine Muckross Abbey. Genießen Sie den wunderschönen Blick auf den See Lough Leane.

6. Tag: Sie verlassen heute die Landschaft Kerry und fahren durch die Ballyhours Region mit ihren naturbelassenen, grünhügeligen Landschaften zum Blarney Castle mit seinen wunderschönen Gärten. Danach Weiterfahrt nach Cashel, vorbei am legendären Rock of Cashel in den Raum Kilkenny zur Übernachtung.

7. Tag: Wenn es Elfen gibt, dann könnte man sie in Glendalough finden, ein Tal mit zwei Seen und der berühmtesten irischen Klostersiedlung, romantisch verfallen. Dort haben Sie nach dem Besuch des Besucherzentrums noch Zeit für einen Spaziergang. Anschließend geht es weiter durch die Heidehügel der Wicklow Mountains zu den berühmten Powerscourt Gardens am Fuße der Greta Sugar Loaf Mountains. Bei einem Bummel durch die wunderschöne Anlage trifft man auf eine faszinierende Vielfalt an Pflanzen, gepaart mit traumhafter Gartenarchitektur. Übernachtung im Raum Dublin.

8. Tag: Am frühen Morgen Fährpassage zurück nach England und Weiterreise zur Nachtfähre in Hull. Ein Stopp ist bei den Plas Cadnant Hidden Gardens geplant, ein streng geplanter Garten. Dahinter ist ein verborgener Garten, wild und romantisch in einem kleinen Tal gelegen. Sogar Prinz Charles besuchte diesen kleinen Garten 2017 und fand ihn wundervoll.

9. Tag: Ankunft in Rotterdamm/Zeebrügge und Heimreise.

UNSERE LEISTUNGEN

• Komfortbusreise mit Getränkeservice
• ein Frühstück am Anreisetag
• Nachtfähren mit P&O Ferries ab Rotterdam oder Zeebrügge – Hull und zurück mit Halbpension in 2-Bett-Innenkabine (Etagenbetten)
• Fährüberfahrt Holyhead – Dublin und zurück
• 6 Übernachtungen im Raum Dublin, Kerry und Kilkenny in Mittelklassehotels mit Halbpension (irisches Frühstück und abends 3-Gang-Menü)
• Reiseleitung vom 3. – 7. Tag, inkl. Stadtführung Dublin
• Eintritt Bunratty Castle und Folk Park
• Fähre und Eintritt Garinish Island
• Besuch Muckross Gardens
• Eintritt Blarney Castle Gardens
• Eintritt Glendalough Besucherzentrum
• Eintritt Powerscourt Gardens
• Eintritt Plas Cadnant Hidden Gardens
• Reisebegleitung ab/bis Meldorf ZOB – Kathrin Kock