Dresden – zum Beethoven Jubiläumsjahr mit Konzert im Kulturpalast – 3 Tage

  • Ziel:
  • Dauer: 3 Tage
  • Ankunft: 11.03.2020
  • Abreise: 13.03.2020
  • Preis: 295,– €

Aufpreis Eintritt Kat. 4 10,– €
Aufpreis Eintritt Kat. 3 20,– €
Aufpreis Eintritt Kat. 2 30,– €
Aufpreis Eintritt Kat. 1 40,– €
EZ-Zuschlag 50,– €

Seit Jahrhunderten wird die barocke Residenzstadt Dresden für ihre prachtvollen Bauten und den Kunstsinn der ehemaligen Regenten gerühmt. Erleben Sie die beeindruckende Harmonie zwischen Architektur und Natur, den Glanz von Zwinger und Semperoper und bestaunen Sie die Frauenkirche.

1. Tag: Sie reisen auf direktem Weg nach Dresden. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.

2. Tag: Nach dem Frühstücksbuffet lernen Sie Dresden bei einer geführten Besichtigung, teils als Rundfahrt und teils als Rundgang kennen. Sie sehen die Dresdener Altstadt und Neustadt, das Dynamostadion, Altmarkt, Rathaus und das Terrassenufer, das „Blaue Wunder“, und in der historischen Altstadt die Semperoper mit dem Theaterplatz, den Zwinger, das Residenzschloss, Fürstenzug und den Neumarkt mit der Frauenkirche. Am Nachmittag haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Besuchen Sie die Innenstadt oder ruhen Sie sich für den Abend aus. Das Highlight dieser Reise erwartet Sie abends. Sie besuchen den im April 2017 neueröffneten Kulturpalast. Dieser zählt zu den modernsten und bekanntesten Spielstätten Europas. Das hochkarätige Orchester mit der Prague Royal Philharmonic unter der Leitung von Heiko M. Förster und Olga Scheps am Klavier, spielt passend zum Beethoven Jubiläumsjahr „Die Moldau“ von Smetana, das Klavierkonzert Nr. 3 von Beethoven und die Sinfonie Nr. 9 von Dvořák. Genießen Sie den Abend und lassen Sie sich von der atemberaubenden Akustik verzaubern.

3. Tag: Nach einem gemütlichen Frühstück beginnt die Rückreise.

Leistungen:

• Komfortbusreise mit Getränkeservice
• ein Frühstück am Anreisetag
• 2 Übernachtungen in einem guten Mittelklassehotel im Stadtgebiet Dresden mit Bad oder Dusche/ WC, Telefon und TV
• 2 x Frühstücksbuffet
• dreistündige Stadtbesichtigung Dresden
• Eintrittskarte Kat. 5
• City-Tax